Ernährung und Bewegung

Gesunde Ernährung: Grundlage für ein gesundes Leben – lebenslang!

Eine gesunde Ernährung und die frühe Einübung einer guten Esskultur ist eine zentrale Erziehungsaufgabe und hat in unseren Einrichtungen einen hohen Stellenwert. Gesunde Essgewohnheiten, die in der Kindheit eingeübt werden, legen wichtige Grundlagen für eine gesunde Ernährung im Erwachsenenalter. Unsere Speisepläne werden nach den Richtlinien der Deutschen Gesellschaft für Ernährung und der Deutschen Initiative für gesunde Ernährung und mehr Bewegung erstellt. Bei der Auswahl der Zutaten gelten die Nachhaltigkeitskriterien: regional, saisonal und fair!

Die genauen Vorgaben zur gesunden Ernährung finden Sie hier auf unserer Homepage.

Welche Speisen Kinder essen und welche Vorlieben sie bei der Auswahl ihrer Speisen entwickeln, hängt in erster Linie von den Ernährungsgewohnheiten der Eltern ab. Umso wichtiger ist es, bei der Tagesverpflegung in unseren Einrichtungen gesunde Ernährungsgewohnheiten bewusst und aktiv einzuüben. Dazu gehört, die Kinder anzuhalten, die vielfältigen Speisen möglichst alle zu probieren und die Vorzüge einer gesunden Mischkost spielerisch zu vermitteln.

Unsere Fachkräfte sind angehalten, dies ohne jeden Zwang und altersgerecht im Erziehungsalltag einzuüben. Unsere Fachkräfte werden in Aus- und Fortbildung sowohl mit den Kriterien gesunder Ernährung als auch in der Vermittlung gesunder Essgewohnheiten als Bestandteil der pädagogischen Alltagsarbeit geschult.

Gesunde Ernährungsgewohnheiten und eine gute Tischkultur gehören zusammen und müssen daher auch in der Elternarbeit thematisiert werden. Ein entsprechendes Informationsangebot für die Eltern soll das Verständnis für diese gemeinsame Erziehungsaufgabe unterstützen.

Bewegung ist ein kindliches Grundbedürfnis und für die Gesamtentwicklung der Kinder von großer Bedeutung, sei es in der Persönlichkeitsentwicklung, in der Entwicklung sozialer Kompetenzen oder in der Entwicklung motorischer Fertigkeiten. Aus diesen Gründen nehmendie Themenkreise Ernährung und Bewegung einen hohen Stellenwert im Kita – Alltag ein.