Elterninfos

Unsere Konzeption vor 20 Jahren war bei der Vereinsgründung neuartig und daher Grundlage für die Anerkennung als Modellprogramm.

Die pädagogischen Schwerpunkte mit Altersmischung, Zweisprachigkeit, Musik und Kunst, gezielter vorschulischer Förderung und die Öffnung für Kooperationspartner sind bis heute Besonderheiten geblieben.

Andere Neuerungen wie die Vollversorgung, langer und durchgängiger Tagesöffnung, ganzjährige Betreuung auch in den Schulferien sind inzwischen auch in anderen Einrichtungen aus Gründen der Vereinbarkeit der Kinderversorgung mit der Berufstätigkeit beider Eltern haben sich inzwischen als Standards bei vielen Trägern durchgesetzt.

Unser Fachpersonal, das die Konzeption im Alltag umsetzt und mit Leben erfüllt, hat sich in den vergangenen Jahren immer auch wieder mit konzeptionellen Fachfragen auseinandergesetzt.

Es ist schön, dass wir deren Überlegungen, die auch im Dialog mit unseren Eltern entstanden sind, heute in einer überarbeiten Fassung vorlegen können.

Ein Dankeschön an alle, die sich dafür engagiert haben.

Im August 2011
Maria Elisabeth Berner