Archiv 03-09/2021

Archiv bis 02/2021


13.01.2022 – Wintervögel im Garten des Schenkelbergs

Die Nabu hat uns tolles Informationsmaterial vorbei gebracht, das wir gleich ausgenutzt haben, um uns die Wintervögel die während des Winters bei uns bleiben genauer anzuschauen. Wir haben die verschiedenen Vögel mit ihren Besonderheiten besprochen, mittels unseres schlauen Vogelbuches die entsprechenden Vorlagenbilder angemalt und ein großes Plakat gestaltet.

Danach haben wir besprochen, wie es die Vögel schaffen den Winter zu überleben:

  • Welche verschiedene Anpassungsstrategien die Vögel haben
  • ,,Energie tanken und Energie sparen‘‘ Nahrungsbeschaffung
  • ,, Hier bleiben oder wegziehen, dazwischen gibt es auch was‘‘  wonach entscheiden die Vögel ob sie hier bleiben oder gehen

Danke an Mariama, die für die Vögel in unserem Garten leckere Mais-Knödel mitgebracht hat, damit diese im Winter was zum fressen haben. Die Kinder haben tolle Plätze ausgesucht.
Jetzt können wir beobachten welche von den Wintervögeln bei uns im Garten zu  Besuch sind.


07.01.2022 – 1. Platz beim Filmwettbewerb: ,,Echt Faire Schoki“ in der Kita am Schenkelberg

Die Kinder aus der Wirbelwind- und Sternschnuppengruppe hatten für den ,,Sweet und Fair“ Adventskalender 2021 ein Video gedreht, indem sie in die Rolle verschiedener Stabpuppen geschlüpft sind und erklärt haben, warum fair gehandelte Schokolade so wichtig ist.

( sweet-and-fair.saarland Türchen Nummer 5 – zum nochmal Anschauen)

Das Video hat beim 1. Filmwettbewerb fairer Handel im Saarland den 1. Preis bekommen !!!!

Filmwettbewerb (faires-saarland.de)

HERZLICHEN GLÜCKWÜNSCH LIEBE KINDER !!!! Das habt ihr richtig toll erklärt , die Urkunden habt ihr euch verdient 🙂


06.01.2022 – Kita am Schenkelberg feiert das ,,3 heilige Könige“ Fest – La Galette de Rois

Die « épiphanie » wird am 06. Januar gefeiert, indem man die so genannte Galettes des rois isst, kann aber auch über mehrere Tage gehen.
Das Fest der Epiphanie entspricht dem Tag, an dem die Heiligen Drei Könige, geleitet vom Licht eines Sterns, zu Jesus in den Stall kamen, in dem er geboren wurde. Sie schenkten ihm Gold, Myrrhe, Weihrauch um seine Geburt zu feiern.

Die Kirche hat diese typisch französische Tradition eingeführt. Sie stammt aus dem 13. Jahrhundert.

Bei dieser Gelegenheit wurde die Galette in so viele Portionen aufgeteilt, wie Gäste anwesend waren, plus eine Portion.
Dieser zusätzliche Anteil, auch „Teil des Guten Herrn“ oder „Teil der Jungfrau“ genannt, wurde dem ersten Armen gegeben, der vorbeikam.

Andererseits stammt die „fève“ (kleine Figur) in der Galette des rois aus der Römerzeit. Im 11 Jahrhundert hatten einige die Gewohnheit eine Münze ins Gebäck zu verstecken um den nächsten Chef zu wählen. Der, der die Münze fand wurde dann gewählt!

Nach dem man die Galette des rois gebacken hat muss der jüngste der Gruppe unter dem Tisch kriechen und aussuchen an wem das Stück Kuchen geht bis jeder eins hat. Derjenige der beim Essen auf die „fève“ fällt, wird als König oder Königen gekrönt.

Cette année nous avons joué un grand classique de la galette en théâtre d´ombres :

 Roule Galette

Cette histoire raconte les aventures d´une galette intrépide et imprudente. Ça commence par la grand-mère prépare une galette.  Elle la met à refroidir sur le bord de la fenêtre. Mais la galette s’ennuie. Elle se sauve, roule, roule sur le chemin…. En roulant, elle croise un lapin, un loup et un ours. Tous veulent la manger mais elle leur échappe. Mais le renard est plus malin : il  fait semblant d’être sourd pour qu’elle s’approche de lui et quand elle est bien près, ham !, il la mange !

 ¯Je suis la galette, la galette

Je suis faites avec le blé ramassé dans le grenier

On m’a mis à refroidir mais j’ai mieux aimé courir

Attrape-moi si tu peux!¯

Schattenspiel in der Krippe zu dem Fest:

Die Kinder im Standort Güdingen haben gestern ihre Galette des rois selber gebacken. Heute haben sie sich gefreut, diese zum Frühstück zu essen. Jonathan und Leni waren König und Königin!


23.12.2021 – Frohe Weihnachten Euch allen!

Bevor sich unsere Einrichtungen in die wohlverdiente Weihnachtspause verabschiedet haben, hat uns der Vater von Melissandre im Standort Güdingen gemeinsam mit unserer Standortleitung Carmen Pavlic noch ein wunderschönes kleines Weihnachtskonzert gegeben. Vielen Dank! Und Euch möchten wir auch teilhaben lassen:

Wir wünschen Ihnen und Euch allen eine besinnliche Weihnachtszeit mit den Familien und einen hoffnungsvollen Start in das neue Jahr 2022!


22.12.2021 – Weihnachtsvorbereitungen

Unsere Einrichtung in Güdingen hat heute ein Weihnachtspaket von ihrer Partnerschule in Chalons-en-Champagne bekommen. Wir haben uns sehr gefreut.

Und unser Hort hat mit Dagmar noch Drahtsterne gebastelt, frohe Weihnachten!


20.12.2021 – Überreichung Zukunftspass

Die Kinder vom Hort am Schenkelberg haben in den Sommerferien an drei Terminen teilgenommen , die die Fairtrade Initiative Saarland und die VHS Saarbrücken veranstaltet haben.

Es wurden Themen rund um den fairen Handel und der Nachhaltigkeit behandelt, und somit konnten die Kinder ihren Zukunftspass zu erwerben.

Als Dankeschön bekamen die heute ihr Zukunftsdiplom überreicht.


20.12.2021 – Verlängerung obligatorischer Testzeitraum

Liebe Eltern, liebe Erziehungsberechtigte,

das Landesjugendamt hat uns soeben informiert, dass ab sofort der obligatorische Testzeitraum bei einem positiven Covid-19-Fall in einer Einrichtung für alle übrigen Konder/Personen von 5 auf 8 Öffnungstage verlängert wird.


14.12.2021 – Weihnachtsmarkt Innovationscampus

Es ist aufgetischt! 🎅🎅🎅

Die Kinder unseres Standortes auf dem Innovationscampus laden heute und morgen zu ihrem coronakonformen Weihnachtsbasar ein.

14.+15.12.2021 – 14:00-16:30 Uhr – Außengelände Igel Gruppe


14.12.2021 – Saarländischer Spendenspiegel

Wir freuen uns, als eine von 348 Organisationen in der Neuauflage des Saarländischen Spendenspiegels gelistet zu sein.

Pro Ehrenamt | Newsdetail (pro-ehrenamt.de)

Wir sind dankbar für jede Unterstützung und Zuwendung, die natürlich auch steuerlich geltend gemacht werden kann.

#grossesentstehtimmerimkleinen #kitaamschenkelberg #ProEhrenamt #SaarländischerSpendenspiegel


10.12.2021 – Wochenrückblick Kita am Schenkelberg

Diese Woche haben die Kinder vom Schenkelberg besuch vom Nikolaus bekommen. Er hat uns von draußen zu gewunken und uns einen Brief, sowie leckere Faire Schokonikoläuse da gelassen…VIELEN DANK !!!!

Durch die Kita hörte man diese Woche besonders 2 Lieder, die die Kinder gesungen haben: ,,In der Weihnachtsbäckerei und Heißa, wie es Zucker schneit“
Leckere Plätzchen wurden gebacken und der erste Schnee bedeckte unseren Garten. Auch ,,Olaf“ der Schneemann gesellte sich zu uns 🙂


05.12.2021 – LEBENDER ADVENTSKALENDER – Sweet & Fair

Hinter dem 5.Türchen verstecken sich am Nikolausabend die Vorschulkinder der Kita am Schenkelberg als FÜR-Sprecher der fairen Schokolade und erklären in einem Video mit selbstgebastelten Motiven, warum faire Schokolade besser als „normale“ Schokolade schmeckt.

www.sweet-and-fair.saarland.de


Veranstaltungshinweis:

Online-Vortrag für Eltern: Grenzen und Konsequenzen für Kinder – Regeln im Familienleben

Referentin: Nicole Burkert-Arbogast

Mittwoch, 8. Dezember 18.00 Uhr, kostenlos

Familienregeln geben sowohl Kindern als auch Eltern Halt und Struktur, gerade in der Pandemiesituation. Erziehungswissenschaftlerin Nicole Burkert-Arbogast zeigt, worauf Eltern achten sollten, um Grenzen wirksam zu setzen. Schließlich machen Grenzen nur Sinn, wenn ihrer Übertretung logische und wertschätzende Konsequenzen folgen.

Weitere Informationen und Anmeldung bis 7.12.: www.vhs-saarlouis.de und tel. unter 06831 6989030. Nach der Anmeldung erhalten die Teilnehmenden per E-Mail die Zugangsdaten zum Online-Vortrag.


03.12.2021 – Übergabe fairer Weihnachtsgrüße an das Jugendhilfezentrum Alt-Saarbrücken

Die FairTrade Initiative Saarland und der Hort am Schenkelberg haben in einer gemeinsamen Aktion den Kindern im Jugendhilfezentrum Saarbrücken mit weihnachtlichen Grüßen faire Nikoläuse überreicht.

vlnr: Ingrid von Osterhausen, FairTrade Initiative Saarland, Britta Blau, Diriamba–Verein und Mitglied im Förderverein Jugendhilfezentrum, Silke Weber, stellv. Leitung Jugendhilfezentrum Saarbrücken, Vanessa Klein, Standortleitung Hort am Schenkelberg
 

02.12.2021 – Weihnachtsmarkt Schenkelberg

Liebe Eltern, liebe Erziehungsberechtigten,

heute startet am Standort Schenkelberg unser Garagenweihnachtsmarkt, wo bis zum 06.12. tolle Bastelarbeiten und Karten der Kinder ausgestellt werden, die Sie auch auf Spendenbasis erwerben können. Wir freuen uns, wenn Sie vorbei schauen.


01.12.2021 – Mitarbeiter-Impfaktion

Wir haben heute nochmal die Ärmel hoch gekrempelt und freuen uns über die erfolgreiche Mitarbeiter-Impfaktion!!! 💉💉🩹

Wir danken den zahlreichen impfwilligen Mitarbeitenden und unserem Betriebsarzt Praxis Dr. Jan Berner – Facharzt für Allgemeinmedizin und Arbeitsmedizin für diese großartige Booster-Aktion!

Vielen Dank!!! 😍😍👏

#booster

#ärmelhochundspritzerein

#dassaarlandkrempeltdieärmelhoch

#grossesentstehtimmerimkleinen

#kitaamschenkelberg


01.12.2021 – Fairer Weihnachtsmarkt To-Go im Hort

Noch bis zum 03.12.2021 können in unserem Hort faire und vorweihnachtliche Produkte geshoppt werden. Kontaktlos und corona-konform durch unsere Eingangstür. In Zusammenarbeit mit der Fairtrade Initiative Saarland.


01.12.2021 – Tannenbäume im Weihnachtswald

Die Kinder unserer Einrichtungen haben fleißig Weihnachtsbaumschmuck gebastelt. 🎄🎄🎄

Nachdem dieser am Wochenende die Tannen im Weihnachtswald des DFG geschmückt hat, wurden uns die Bäumchen in die Einrichtungen geliefert und verbreiten hier ab sofort vorweihnachtliche Stimmung.

Vielen Dank an energis Erlebe was Dein Zuhause kann und Landeshauptstadt Saarbrücken


30.11.2021 – Informationsschreiben des Landesjugendamtes an die Eltern und die Sorgeberechtigten


30.11.2021 Sweet&Fair Adventskalender

Wir sind auch in diesem Jahr wieder als Türchen beim Sweet & Fair -Adventskalender dabei!

SWEET & FAIR (sweet-and-fair.saarland)

Seid gespannt!


29.11.2021 – Anpassung Hygieneempfehlung

In der vergangenen Woche hat das Landesjugendamt eine an die aktuelle Pandemiesituation angepasste Hygieneempfehlung für Kindertagesstätten und Hort herausgegeben. Die wichtigsten Änderungen für Eltern und Erziehungsberechtigte sind:

  • Alle Mitarbeitenden und Externen erfüllen die 3G-Regelung: Geimpft, Genesen oder tagesaktueller Test.
  • Auf dem gesamten Einrichtungsgelände tragen alle Erwachsenen eine medizinische Mund-Nase-Bedeckung, bevorzugt FFP2-Maske. Ausnahme: Mitarbeitende im Außengelände unter Einhaltung der Hygieneabstände
  • Hort-Kinder tragen analog zum Schulbesuch im Hort eine Maske. Ausnahme: im Außengelände unter Einhaltung der Hygieneabstände.

29.11.2021 – Unsere Homepage ist nach Server-Wartung am Wochenende nun wieder erreichbar


22.11.2021 – Der kleine Drache Kokosnuss ist gelandet

Für die Teilnahme am bundesweiten Vorlesetag hat die Stiftung Lesen unseren Einrichtungen tolle Buchpakete mit dem kleinen Drachen Kokosnuss geschenkt.

Vielen Dank! 👏👏👏😁


19.11.2021 Bundesweiter Vorlesetag

Wir sind beim bundesweiten Vorlesetag dabei! 😁

In allen Einrichtungen wurde heute viel gelesen. Die Kinder auf dem Innovationscampus hatten das Glück, mit dem Bi-Bus fahren zu können: Wir haben neue Bücher entdeckt, unsere Freunde Maja und Lucien haben uns eine Geschichte vorgelesen. Ein tolles Erlebnis für unser Vorlesetag!

Alle Infos zum grenzüberschreitenden Bi-Bus-Projekt finden Sie hier: Der Bi-Bus

Die Lesungen von Bülent Ceylan, Vanessa Meisinger, Robin Gosens, Anne Will, Beni Weber, Jeff Kinney finden Sie auch über den Tag hinaus auf dem Youtube-Channel der Stiftung Lesen.


19.11.2021 Rückblick St. Martin Kita am Schenkelberg

Die Kinder haben sich sehr über das Feuer, das Singen und die leckere selbstgebackene Martinsbrezel gefreut. Sie haben geteilt und am Schluss gesagt: “Das war die schönste Martinsfeier.“


18.11.2021 – 30 Jahre Kita am Schenkelberg

Liebe Eltern, liebe Kinder, liebe Freunde,

vor wenigen Tagen haben wir ganz still und leise einen wichtigen Wegpunkt überschritten: Unser Kindertagesstätte am Schenkelberg e.V. hatte 30. Geburtstag!

30 schöne, turbulente, bunte und nicht immer einfache Jahre sind seit der Gründung des Vereins im Jahr 1991 nun vergangen.

In dieser Zeit haben unzählige Kinder und Familien unsere Einrichtungen besucht, die vielleicht wichtigsten Jahre ihres Lebens bei uns verbracht. An jedem dieser 10.958 Tage haben wir Eltern unterstützt und Kindern Bildungsräume und -Chancen gegeben.

Wir möchten Ihnen und Euch allen von Herzen für Eure Unterstützung und Eure Loyalität danken!

Diese Woche haben wir mit den Kindern gemeinsam zur Festwoche gemacht und in Kitas & Hort im kleinen Kreis Geburtstag gefeiert.

Vielen Dank für das tolle Ständchen, ihr beiden!

Im kommenden Sommer wollen wir dann unseren 30+1 Geburtstag feiern… ein großes, buntes, lautes Fest, bei dem wir hoffentlich alle wieder gemeinsam ohne schlechtes Gewissen Singen, Lachen und Anstoßen können.

Herzlichst

Geschäftsführung, Vorstand und die gesamte Belegschaft


18.11.2021 – Rückblick St. Martin Kita am Schenkelberg


Mmmmmhhh… war das ein leckerer Duft der morgens durch die Kita zog….die Kinder haben leckere Martinsbrezeln gebacken und einen selbstgemachten Kinderpunsch vorbereitet.

Abends dann war es dann endlich soweit…

Ein großes Martinsfeuer wurde im Garten angezündet und voller Freude sind wir singend und lachend durch den
Garten gezogen bis wir am Feuer ankamen.

Auch Loup der Fuchs war dabei und hat die schönen selbstgebastelten Laternen der Kinder bestaunt.
Mit Martinsbrezeln und warmen Kinderpunsch ausgestattet haben wir das schöne Fest am Feuer ausklingen lassen.


16.11.2021 – Rückblick St. Martin im Hort

Am Freitag, dem 12.11.2021, feierten wir unser traditionelles St. Martins-Fest. Dazu zogen wir mit den Kindern um 17 Uhr vom Hort mit selbstgebackenen Martins-Brezeln und schönen Laternen unsere Route durch den Kastanienwald.


03.11.2021 – Rückblick: Halloween im Hort

Auch in diesem Jahr feierten die Kinder Halloween im Hort: Mit schaurig-schönen Kostümen und einem gefährlich verlockendem Gruselbuffet war das Fest ein schöner Abschluss der Herbstferien.


03.11.2021 – Unterlagen LolliTestung mehrsprachig






26.10.2021 – Kita auf dem Innovations Campus auf Zeitreisen

Dank unserer Zeitmaschine konnten wir eine Archäologische Ausgrabung machen


25.10.2021 – Vogelscheuche aus Stoffresten und getrocknetem Weizen

Die Kinder vom Schenkelberg haben nochmal die Stoffrestekiste rausgeholt und ein tolles Vogelscheuchen-Upcycling- Angebot gemacht. Ebenfalls wurden alte Knöpfe verwendet um der Vogelscheuche ein Gesicht zu geben und aus getrocknetem Weizen hat die Scheuche noch passende Arme und Beine bekommen.

Mit Textil-Stiften konnten die Kinder für die Vogelscheuchen schicke Oberteile gestalten 🙂


25.10.2021 – Informationen zur freiwilligen präventiven Testung 3-6 jähriger Kinder in Kindertagesstätten

Liebe Eltern, liebe Erziehungsberechtigte,

ergänzend zum Elternbrief finden Sie hier Unterlagen und Informationen zu den Testverfahren:

Lolli-Antigen-Schnelltest:

Nasaler Antigen-Schnelltest:


21.10.2021 – Blumenzwiebel und Kürbisspende Schenkelberg

Ein großes Danke an alle Eltern die uns die tollen Blumenzwiebeln gespendet haben.

Bevor der erste Bodenfrost kommt, haben die Kinder schon fleißig alle Blumenzwiebeln im Garten eingepflanzt – Wir freuen uns auf die Blumenpracht im nächsten Jahr 🙂

Wir bedanken uns recht herzlich bei Toni für die tolle Spende zweier Kürbisse.

Wir haben sie zunächst ausgehöhlt und anschließend lustige Gesichter rein geschnitzt!

uuuuhuuu…schaurig-schöne Grüße 🙂


15.10.2021 – Besuch der Europäischen Kinder- und Jugendbuchmesse 2021

Am 14.+15.10.2021 haben unsere Einrichtungen die Europäische Kinder- und Jugendbuchmesse 2021 besucht. So nahmen die Hort-Kinder z.B. am Workshop zum Charakterdesign im Comic  teil.

Dabei durften sie ihrer Fantasie freien Lauf lassen und ihre eigene Comic-Figur zeichnen. Alle hatten sehr viel Spaß!

Abgerundet wurde unser Ausflug mit einer leckeren Kugel Eis an der Berliner Promenade!


15.10.2021 – Unsere einheimischen Bäume

Welche Bäume gibt es Alles bei uns in der Umgebung? Welches Blatt und welche Frucht gehört zu welchem Baum?

 Die Vorschulkinder der Kita am Schenkelberg sind diese Woche diesem Rätsel auf der Spur gewesen und haben die verschiedenen Baumarten mit ihren Blättern und Früchten kennengelernt.

Zuerst haben wir zusammen die durcheinander gelegten Bildkarten sortiert und besprochen welche Bäume es gibt, welche von denen wir schon kennen und woran man diese unterscheiden kann.

Danach ging es ans Ausscheiden!
Die Kinder bekamen die Bildkarten als schwarzweiße Bilder zum Ausschneiden und mussten dann die gleichen Pärchen finden und aufkleben. Als Hilfestellung konnten sie auf die richtig sortierten farbigen Bildkarten kontrollieren, ob sie die richtigen Pärchen gefunden hatten

Wir betrachten Maronen
Im Sitzkreis schauen wir uns eine Frucht an, die von außen ziemlich stachelig und von innen sehr weich, braun und glatt ist….welche könnte das sein??? 

Richtig ! Es sind Maronen die wir gemeinsam betrachten und uns dabei so einige Fragen stellen:

  • Wie sehen die kleinen Maronen-Igel denn aus?
  • Wie fühlen sie sich an?
  • Wie können wir sie anfassen ohne uns wehzutun?
  • Wie sieht ein offener Maronen-Igel aus?
  • Wie fühlt sich der Pelz von innen an?
  • Welche Farben/Formen können Maronen haben und wo findet man sie im Wald?

08.10.2021 – Der Herbst, der Herbst, der Herbst ist da !

Ein frischer Herbstwind ist bei uns durch die Kita am Schenkelberg geweht und hat tolle Aktiviäten mitgebracht.

Mit Fingermalfarben haben wir Vogelsand in bunte Herbst-Farben eingefäbrt und Sandbilder gestaltet.

Auf Küchenrolle wurden verschiedene Herbstblätter aufgezeichnet und diese mit Wassermalfarben ausgemalt, dabei konnten die Kinder beobachten, wie die Farben verlaufen sind und sich miteinander vermischt haben.


04.10.2021 – 2167,50€ Spende für Bildungschancen von Kindern in Uganda

Wir freuen uns über die wahnsinnige Leistung unserer Kinder und die grandiose Spendenbereitschaft aller Unterstützer_innen!!!? Unsere…

  • 110 kleinen und großen Läuferinnen und Läufer haben in
  • 849 Runden mit insgesamt
  • 117,10 Kilometern eine phänomenale Spendensumme von
  • 2167,50 € erlaufen!!!

…nicht zuletzt Dank der Stärkung durch fair gehandelte Bananen…

Ingrid von Osterhausen und Peter Weichardt von der Fairtrade Initiative Saarland haben den Betrag stellvertretend für die Einrichtungen des #KitaamSchenkelberg e.V. an die Vertreter des 24h Solilauf IGB übergeben.


01.10.2021 – Neue Teststrategie für Schulen und Kitas

Der SR informiert und wir werden Sie über alle aktuellen Entwicklungen auf dem Laufenden halten.

SR.de: Neue Teststrategie für Schulen und Kitas

Informationen zur Umsetzung der aktualisierten Hygieneempfehlungen erhalten Sie von uns in der nächsten Woche.


27.09.2021 Zeitungsbericht Saarbrücker Zeitung

Wir sind stolz auf die Auszeichnung als erster Faire Kita Träger im Saarland! ??

Aber wir können noch mehr als fair! … ?Toller Artikel im Stadtteilmagazin der Saarbrücker Zeitung.

Erster Faire Kita Träger des Saarlandes sitzt am Schenkelberg – Wirtschaft & Handel – Saarbrücker Zeitung

#kitaamschenkelberg

#grossesentstehtimmerimkleinen

#fairekita

#fairekitaträger

#bilingualeducation

#bücherbauenbrücken

Vielen Dank für die Unterstützung:

Faire Kita Saarland

Fairtrade Initiative Saarland

Saar Retti – Kita- und Schulessen





Wir sind …

…ein eingetragener gemeinnütziger Verein zur Förderung der integrativen und freien Erziehung und zur Förderung der Kultur für Kinder.

Die Kindertagesstätte bestand mehr als 50 Jahre in privater Trägerschaft und ist eine traditionelle Einrichtung der Jugendhilfe im Saarbrücker Stadtteil St. Arnual.

Um unter geänderten gesetzlichen Anforderungen die pädagogische Arbeit fortsetzen zu können, wurde am 26.10.1991 der Verein Kindertagesstätte am Schenkelberg e.V. gegründet.

Unsere Aufgabe…

… ist die Entwicklung der Persönlichkeit jedes einzelnen Kindes zu unterstützen und ihm einen Lebensraum zu schaffen, wo es sich in häuslicher Atmosphäre wohlfühlen kann.

Auf diese Weise wächst ein vertrauensvolles Verstehen, welches den ErzieherInnen in Zusammenarbeit mit den Eltern ermöglicht, atypische Symptome und Verhaltensweisen abzubauen und zu korrigieren sowie frühzeitig notwendige Schritte gegen Fehlentwicklungen einzuleiten.

Wir fördern

Unsere Standorte

  • individuelles Verhalten
  • soziales Verhalten
  • Partizipation
  • gesunde Ernährung und Bewegung
  • Umweltverhalten und -verständnis
  • Kreativität und Phantasie
  • musikalische Entwicklung
  • vorschulische Erziehung
  • die Zweisprachigkeit (deutsch/französisch)
  • die schulischen Fähigkeiten
  • die Freizeitgestaltung

So erreichen Sie uns

Sekretariat

Telefon    0681-8590-462

Email       info@kita-am-schenkelberg.de

Die Kontaktdaten der einzelnen Standorte finden Sie auf den jeweiligen Standortseiten.